05.02.20 Vortrag: Heizen ohne CO2 – geht das? (Heidelberg)

Ein Veranstaltung des BUND Heidelberg:

Heizen ohne CO2 – geht das?
am 5. Februar um 19 Uhr
im Rathaussaal Dossenheim (Rathausplatz 1)
Referenten:

  • Dr. Amany von Oehsen (BUND & Heidelberg kohlefrei)
  • Dr. Klaus Keßler (KLiBA)

Die Wärmeversorgung in Deutschland geschieht noch zu über 80% mit fossilen Energien und trägt mit gut einem Drittel zu den Treibhausgasemissionen Deutschlands bei. Welche Möglichkeiten der CO2-freien Wärme-versorgung gibt es? Wie steht es mit der Finanzierung, Wirtschaftlichkeit, Schimmelbildung und Brandschutz und weiteren Herausforderungen? Welche politischen Maßnahmen müssen ergriffen werden, um bei der Wärmewende auf Zielkurs für den Klimaschutz zu kommen?

Anfahrt: https://www.google.com/maps/place/Rathaus+Dossenheim/@49.4510774,8.6718976,15z/data=!4m5!3m4!1s0x0:0xc43ae86e3eb2f835!8m2!3d49.4510774!4d8.6718976

Wir freuen uns auf Sie und auf die Diskussion mit Ihnen!